Finnentest 8.8.2020

Am 5.8.2020 nahmen 5 Mitglieder am jährlichen Leistungstest für Atemschutzgeräteträger teil. Fotos

Feuerlöscherüberprüfung 7.8.2020

Am 7.8.2020 fand die Feuerlöscherüberprüfung statt. Dankeschön an 

http://xn--brandschutz-kmmel-f3b.at/

Gerätereiniging und Wartung 25.07.2020

Nach dem Brandeinsatz in Unserfrau war die Reinigung und Wartung des Einsatzgerätes erforderlich.
Tatkräftige Hilfe bekamen wir schon von unseren zukünftigen Mitgliedern. Fotos

Wohnhausbrand B3 24.07.2020

Am 24.07.2020 wurde die FF Unterlembach zu einem Wohnhausbrand B3 nach Unserfrau alarmiert.

Nach der Meldung bei der Einsatzleitung Unserfrau bauten wir eine Wasserversorgung auf und begannen mit der Brandbekämpfung und Schützen des Wohnhauses.

Wir waren mit 13 Mitgliedern und HLF 1 im Einsatz.

Um 00:15 Uhr konnten wir die Einsatzbereitschaft wiederherstellen. Fotos

Technischer Einsatz 9.3.2020

Am 9.März 2020 wurden wir durch Florian Niederösterreich zu einem Verkehrsunfall T1 alarmiert. Umgehend rückten 10 Mitglieder zum Einsatzort aus. Als wir am Einsatzort eintrafen, war der Rettungsdienst bereits vor Ort. Nach der notärztlichen Versorgung und Stabilisierung der verletzten Person, erfolgte der Abtransport in ein Schwerpunktkrankenhaus mit dem Notarzthubschrauber C10 aus Linz. In weiterer Folge säuberten wir die Unfallstelle und führten den Abtransport des Traktors durch. Fotos

Winterschulung 14.2.2020

Die diesjährige Winterschulung unseres Unterabschnittes fand am 14.2.2020 in der Bezirksstelle des Roten Kreuz in Gmünd statt. Das Team des Roten Kreuz gab uns einen Einblick in ihre Tätigkeiten und Abläufe bei Rettungseinsätzen, weiters konnten wir auch noch den Fuhrpark besichtigen.

5 Mitglieder unserer Feuerwehr nahmen an der Schulung teil. Fotos

Jahreshauptversammlung 2.2.2020

Am 2.Februar 2020 fand die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterlembach statt.

Kommandant HBI Prinz konnte dazu Bürgermeister Erhart Weißenböck sowie 17 Feuerwehrmitglieder begrüssen. Im Jahr 2019 wurden insgesamt 2561 Stunden für Einsätze,Übungen,Ausbildungen,Kurse und verschiedenste Tätigkeiten aufgewendet. Fotos